Großer und Herzlichen Dank an alle Helfer 2018

Liebe Helfer, Freunde und Vereinsmitglieder,

 

der Vorstand des RSV Düren möchte sich für den außerordentlichen Einsatz aller Beteiligten am gestrigen Tage bei "Rund um Düren 2018" bedanken.

 

Die Veranstaltung wurde von euch "Allen" in toller und sympathischer Weise präsentiert und die Rennfahrer konnten in einem schönen Umfeld ihren Sport ausüben.

 

Ein besonderer Dank gilt allen Damen für die vielen Kuchenspenden. Sie haben dafür gesorgt das die neu eingerichtete "Cafeteria" bestens ausgestattet war. Die Fahrer, nebst Anhang waren voll des Lobes über die leckeren Spezialitäten und dem hervorragenden Kaffee.

 

Leider gab es einige heftige Stürze auf der Rennstrecke, in der unser Rennarzt Dr. Cristian Weber die erste Notversorgung leisten musste. Einige Fahrer wurden in umliegende Krankenhäuser mittels RTW des Roten Kreuzes transportiert. Allen wünschen eine gute und schnelle Genesung.

 

Einen ganz besonderen Dank und Lob möchten wir an unser "Mini-Team" richten, wir denken das ist einmalig in Deutschland das eine Rennmannschaft sich so massiv an Auf- und Abbauten der Rennstrecke beteiligt.  An alle Jungs vom Mini-Team Düren:  Ihr seid einfach nur Klasse!!!

 

Nochmals herzlichen Dank an alle, verbunden mit der Hoffnung auf ein Widersehen im nächsten Jahr.

 

Vorstand des RSV Düren